Visabestimmungen

Ein Visum ist erforderlich.

Wichtige Meldung: Aktuell ist mit erheblichen Verzögerungen bei der Visabearbeitung zu rechnen.

Die Konsularbehörden der VR China geben bekannt, dass ab dem 16.12.2019 für alle Visakategorien von allen Visa-Antragstellern bei der Antragstellung Fingerabdrücke erfasst werden.
Die persönliche Vorsprache im für den Wohnsitz des Antragstellers zuständigen Chinese Visa Application Service Centers (CVASC) ist für jeden Antragsteller zwingend erforderlich.